0341 / 350 480 55 info@markkleeberger-immobilien.de

Angebot 216

KLEINE DOPPELHAUSHÄLFTE mit CHARME in ruhiger Wohnsiedlung mit Erbbaurechtvertrag

185000 €

Beschreibung

Das Objekt:
Diese liebenswerte Doppelhaushälfte betreten Sie über die einladende Terrasse. Von hier blickt man in den grünen gewachsenen Garten.
Im Erdgeschoß gehen vom Flur die Küche, das Wohnzimmer und ein Gäste-WC ab.
Eine Treppe führt in den Keller, wo sich u.a. die Hausanschlüsse und die Heizungsanlage befinden.
Die andere Treppe führt ins Obergeschoß, wo sich 3 Räume befinden und das kleine Bad mit Wanne, WC und Waschbecken. Im Dachgeschoß ist ebenfalls noch ein Raum ausgebaut.
Eine Garage ist vorhanden. Ein Schuppen befindet sich am Ende des Gartens mit eigener Einfahrt zur Parallelstraße.
Das Grundstück ist Pachtland der Stadt Leipzig.
Informationen:ca. 370 m² mit Erbbaurecht
Eigentümer: Stadt Leipzig
Ablauf nach Gesamt 50 Jahren (weiter verhandelbar)
Beginn 15.12.2009 - eingetragen im Grundbuch
Kosten jährlich 2.800 Euro
Verkauft wird damit das grundstücksgleiche Recht eingetragen im Erbbaugrundbuch mit Erbbaupachtvertrag. Eigentümer ist die Stadt Leipzig. Diese ist in den Kaufprozeß einbezogen und unterstützend tätig.

Die Ausstattung:
- Massivhaus gebaut mit 30-ger Hohlblocksteinen
- Dach ca. 1972
- Fenster Thermoscheiben einfach verglast
- Elektrik und Wasserleitung im Keller saniert
- Heizung Gasanschluß Juncker 2006
- Heizkörper gußeisern
- Bodenbeläge: Teppich; Fliesen
- Sehr kleines Bad mit Wanne, WC und Waschbecken
- Gäste WC im EG
- Terrasse 2015 neu Überdachung
- EG: Wohnzimmer, Küche, Gäste WC
- OG: 3 Räume, davon 1 Durchgangszimmer
- DG: 1 Raum Wohnraum mit Gaube, Dachkammer unausgebaut
- Kellerräume unverputzt mit Hauswirtschaftsraum
- Garage inkl. Werkstattanteil mit elektrischem Rolltor 2016
- Schuppen
- Garten gewachsen

Der Energieverbrauchswert: 106,84 kWh/(m².a)

Die Lage:
An der südlichen Grenze Leipzigs, in unmittelbarer Nachbarschaft zur nächstgelegenen Ortschaft Markkleeberg, befindet sich Dölitz-Dösen- ein Stadtviertel, das mit vielen Kleingärten und Parkanlagen ländlichen Charme und Naturnähe verspricht.
Die Magistrale des Viertels- die Bornaische Straße- führt von Connewitz über Dölitz-Dösen geradewegs nach Markkleeberg. Damit bietet sie den Einwohnern des Stadtviertels auch Einkaufsmöglichkeiten aller Art sowie Verbindungen zu Ärzten, Schulen, Kitas u.v.m.. Dölitz-Dösen hat einen reichen Bestand an Parks und Gärten aller Art. Die Siedlung Johannishöhe rund um die Eigenheimstraße besteht vorwiegend aus Einfamilienhäuser mit schönen Gärten und gehört zu den attraktivsten Siedlungen im Leipziger Südraum . Die Anbindung zur B2 und damit zur Autobahn A 38 ist auch gegeben. Die Tramlinie 11 fährt in der Nähe direkt in die Leipziger City sowie zum Markkleeberger See. Selbst zu Fuß sind Sie in ca. 20 Minuten an dessen Strand oder seinen netten Restaurants mit Seeblick!

Details

  • Immobiliennummer 216
  • Stadt Leipzig
  • Stadtteil Dölitz- Dösen
  • Wohnfläche 92 m²
  • Grundfläche 370 m²
  • Nutzfläche 130 m²
  • Zimmer 4
  • Baujahr 1930
  • Provision 3,57 % des Kaufpreises inkl. MwSt. zu zahlen vom Käufer
  • Kaufpreis 185000 EUR

Ich möchte weitere Informationen